DLRG Jugend der Ortsgruppe Bergen/Rügen e.V.

Eure Zeit, Eure Ideen, Euer Ehrenamt. Unter diesem Motto fand letztes Wochenende das Seminar, organisiert durch die DLRG Ortsgruppe Bergen auf Rügen, statt.

Vom 9.11. bis zum 11.11.2018 entdeckten neun Jugendliche im Jugenddorf Wittow in Juliusruh ihr Interesse für das Ehrenamt. „Wenn man selbst miterlebt, wie Ehrenamt entsteht - nämlich durch mich und andere Motivierte -, weiß man es erstmals zu schätzen“, erklärt die 15-jährige Teilnehmerin Marleen Brunk.

Diese Denkweise entwickelte sich durch verschiedene Workshops zu den Themen „Verantwortlichkeit“, „Projektmanagement“, „Leitgedanken“ und „Zukunftsplanung“. Die 12- bis 23-Jährigen fühlten sich von Übung zu Übung sichererer, Verantwortung zu übernehmen, Eigeninitiative zu zeigen und Projekte selbstständig zu planen. Am deutlichsten zeigte sich dies bei der selbstständig erarbeiteten Durchführung des Basketball-Turniers. Hierzu resümierte René-Maurice Etzerodt: „Ich wusste gar nicht, das Ehrenamt noch dazu so viel Spaß machen kann.“

Lasst Euch also eines besseren belehren: Innovation und Initiative sind gefragt!